Dream Theater in Düsseldorf

Nach dem Kurzbesuch auf der Loreley im vergangenen Jahr stellte Dream Theater den neuen Mann am Schlagzeug, Mike Mangini, nun auch in Düsseldorf vor. Dabei fiel die Band durch enorme Spielfreude auf und zeigte in der proppevollen Mitsubishi Electric Halle, dass auch nach dem Ausstieg von Gründungsmitglied Mike Portnoy mit ihnen zu rechnen ist. Geboten wurden einmal mehr wahnwitzige Instrumentalpassagen und gefühlvolle Balladen. Das Publikum war begeistert.

HIER sind unsere Fotos

Für alle Fotos gilt: Copyright by Thorsten Seiffert. Jede Nutzung nur nach vorheriger Genehmigung!   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.