Silbermond trifft Jenix

Gleich doppeltes Glück genießt derzeit die junge Newcomerband Jenix aus Zittau. So ist das Quartett nicht nur aktuell im Vorprogramm der Silbermond-Gigs zu hören (Konzertbilder HIER), sondern bringt nun auch eine gemeinsam produzierte Single auf den Markt: Während die Monde dem Song „Here weg go again“ ihrer Musikerkollegen ihren persönlichen Sound eingehaucht haben, coverten Jenix im Gegenzug den Erfolgshit „Unendlich“ auf ihre Weise – so weit wie möglich vom Original entfernt. Die Unplugged-Session wurde sowohl in Ton als auch im Bild festgehalten. Mit dem Kauf der ab 9. Juli erhältlichen CD (inklusive Instrumentalversionen und Sessionclips) unter dem Motto „Silbermond trifft Jenix“ wird zu 100 Prozent das Hilfsprojekt „Fans helfen“ für Haiti unterstützt. Eine Video-Kostprobe erhalten Neugierige schon jetzt auf YouTube.
„Wer hätte gedacht, dass wir in diesem Jahr nicht nur das große Vergnügen haben mit unseren Freunden aus Bautzen auf Tour zu gehen, sondern auch an diesem wunderbaren Hilfsprojekt mitzuwirken!?“, freuen sich die vier Bandmitglieder von Jenix auf ihrer Website über das Kooperationsprojekt. Und falls die Aktion Anklang fände, sei eine Fortsetzung mit anderen Bands möglich, versprechen die Monde ihren Fans.
Noch einige Male übrigens steht Jenix als Support für die laufende Silbermond-Tour „Nichts passiert“ auf großen Bühnen. In Nordrhein-Westfalen sind die Termine am Freitag, 16. Juli, in Bocholt und am Freitag, 30. Juli, in Hemer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.