Alice Cooper / The Treatment

0
(0)
Einen Tag nach dem Todesblei-Festival Black Troll Winterfest fegte der Gottvater des Schockrocks, Alice Cooper, durch die gerade gewischte RWE Sporthalle in Mülheim und bewies, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Die Show war gewohnt grandios, Licht und Sound sehr gut bis hervorragend und sogar seiner (tollen) Vorband, The Treatment, gewährte der Meister volles Licht und vollen Sound. Vorbildlich. Alice gab alles, wurde geköpft, erschuf einen Riesen-Cooper und wedelete mit der Krücke, als gebe es kein Morgen. In die Setlist schmuggelt sich zwischen den ganzen Klassiker wie I’m eighteen oder Poison mit „I’ll bite your face off“ sogar ein Song des guten neuen Albums, so dass die größtenteils der Kategorie Ü50 einzuordnenden Fans am Ende einen tollen Abend verlebt hatten. 

HIER seht Ihr ALICE

und HIER The Treatment

Für alle Fotos gilt: Copyright by Thorsten Seiffert. Jede Nutzung nur nach vorheriger Genehmigung!     

Mit einigen Tage Abstand erscheinen dann auch noch DIESE Fotos zeigenswert.

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

You May Also Like